Werde Freifunker
Philipp Seefeldt

Prima! Du hast Dich entschieden bei Freifunk mitzumachen und somit ist der schwierige Prozess der Entscheidung erfolgreich absolviert. Falls sich bereits eine Freifunk Wolke (“Mesh-Netzwerk”) in unmittelbarer Umgebung befindet, braucht man nur einen eigenen Knoten ans Fenster zu stellen und mit etwas Strom aus der Steckdose versorgen. Die verwendeten Geräte sind sehr genügsam (ca. 6€ pro Jahr bei einem WR841N).

Falls sich in Deiner Nachbarschaft noch keine Freifunker befinden – schau einfach mal auf der Karte nach – und die Entfernung zur nächsten Wolke einfach zu groß ist, musst Du den Freifunk Router an Dein heimische Netzwerk anschließen. Damit ermöglichst Du, dass sich Dein neuer Knoten mit einem der zentralen Gateways der Community über Deine Internet-Verbindung verbinden kann. Keine Sorge, Du bestimmst wie viel Bandbreite Du dafür reservieren möchtest. Der Freifunk Knoten greift nicht auf Dein lokales Netzwerk zu. Falls Dein Router ein Gäste-Netzwerk unterstützt, dann schließe bitte dort Deinen Freifunk Knoten an. Vertrauen ist gut aber zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen sind besser.

Die Einbindung in unser Netzwerk geschieht entweder über deinen Internetzugang (keine Angst, der Router geht nicht über deinen Router ins Internet, sonder verbindet sich lediglich über VPN zu unserem Netzwerk) oder aber du bist in Reichweite des Freifunk-WLAN’s und der Router verbindet dich darüber. Am besten ist natürlich wenn du beides gleichzeitig nutzt. Damit, wenn eine der beiden Verbindungen ausfällt, der Router noch über die andere Verbindung Online ist.

Falls Dir das mit der Technik zu kompliziert ist, sprich uns einfach an. Vielleicht findet sich ja ein Termin, um gemeinsam einen Knoten bei Dir aufzustellen. Du kannst aber auch mitmachen, indem Du keinen eigenen Knoten betreibst und z.B. eine kleine Spende entrichtest.

Freifunk Router

Die unterstützen Router findest du hier.
Einen Router selber zu flashen ist nicht schwer. Die aktuelle Firmware findest Du hier.
Eine Anleitung zum flashen des Routers und zum konfigurieren findest Du hier.

Bei Interesse an einem Router mit vorinstallierter Freifunk Software bereiten wir gerne alles vor. Je nach Absprache wird eine kleine Gebühr für die Router Beschaffung und Installation der Software fällig. Über unser Kontaktformular kannst du Kontakt aufnehmen.

Werbung für Freifunk machen!

Erzähle Deinen Freunden und Bekannten von unserem Projekt. Du kannst uns auch gerne bei Facebook folgen und Deinen Freunden weiterempfehlen. Oder schreibe z.B. einen Blogartikel über uns oder setze einen Link auf unsere Seite. Wie auch immer: Spread the word!

Unsere Homepage besser machen!

Du kannst gut schreiben? Dann hilf uns und schreibe neue Texte für diese Homepage, z.B. Anleitungen für Neulinge. Oder hilf mit und verbessere bereits bestehende Texte. Aber auch Designtalente könnten wir wirklich brauchen! Wenn Du Lust dazu hast melde dich bei uns. Hier kommst du direkt dahin, bitte das entsprechende Mitarbeiten auswählen.